MARABU #blogthisway

Soo, jetzt kommt ein Thema das ich soooo sehr liebe:

Haare!!

Meine Haare sind mir heilig und ich pflege sie nur mit hochwertigen Produkten, da leider Gottes mir schon etwas schreckliches widerfahren ist: Mir brachen meine obersten Haare ab! Ja, damals, als ich noch platinblond war, färbte mir meine damalige Frisöse die Haare kaputt. Bis ich sie wieder einigermaßen gesund brachte, vergangen Jahre. Jetzt geht es ihnen wieder so weit gut. Was bin ich froh. Und deshalb könnt ihr bestimmt verstehen, dass ich nun nicht mehr alles und auch jeden an mein geliebtes Haar lasse. Ich habe hohe Ansprüche an meine Haarpflege und wahrscheinlich hat es auch MARABU deshalb so schwer bei mir gehabt…

Weiterlesen

Advertisements

Bloggertreffen #blog this way

Ich war so aufgregt, als ich erfuhr, dass ich an meinem ersten Bloggertreffen teilnehmen darf. Schon allein das Bloggen selbst ist ja ein großes Abenteuer. Man weiß nie, was als nächstes passiert, welchen Kooperationspartner man als nächstes ans Land zieht. Aber ein Bloggertreffen übertrifft jedes Abenteuer noch um einiges.

Umso größer war meine Freude, als ich erfuhr, dass die liebe Alaminja ein solches Treffen organisiert, denn wir kennen uns schon seit unserer Kindheit, verloren uns dann aber leider aus den Augen aber durch das Bloggen haben wir uns vor ca einem Jahr wieder gefunden 🙂

https://i2.wp.com/alaminja.de/wp-content/uploads/2015/10/SIGNATUR.png

Die weiteren Teilnehmer sind:

Annika alias Secrelicious

Franzy alias Kumilynn

Patrizia alias Produkttesterin Patrizia

Nach langem überlegen hatte Alaminja, alias Andrina einen tollen Namen für unser Treffen gefunden, nämlich blog this way.

blogthiswayLOGO_02

Stattgefunden hat das Bloggertreffen am 28.05.16 mit vielen tollen Kooperationspartnern.

Hier ein kleiner Einblick 😉

2016-06-05_17.49.43[1]

Sieht nach Arbeit aus, nicht wahr? 😀

Tja, es hätte alles so schön sein können und lange hat es auch so ausgesehen, als würde alles klappen. Bis, ja bis ich leider erfahren habe, dass ich aus arbeitstechnischen Gründen nicht teilnehmen kann. Ich war am Boden zerstört, den Tränen nahe. Ich habe alles und jeden zum Teufel gewünscht. Da freut man sich monatelange auf den EINEN Tag und schwups, zerplatzt der Traum wie eine Seifenblase.

Ich bin Andrina so dankbar, dass sie mir trotzdem alle Produkte zur Verfügung stellt. Das ist nicht selbstverständlich. ❤

Genau desalb dürft ihr euch in den nächsten Wochen und Monaten auf tolle Berichte freuen. Es wird kunterbunt, das kann ich euch versprechen 😀

Bis bald,

eure

Sabrina

PicsArt_1433337605532

 

Kérastase Chronologiste

Hi ihr da draußen 🙂

Ist es bei euch auch so verregnet, wie bei uns? Pah einfach ekelhaft, da möchte man gar nicht draußen. Solche Tage nutze ich immer für ein wenig Wellness für mich, das ist das einzig Positive 🙂

Heute ist deshalb Wellness für meine Haare an der Reihe.

Schon lange gurke ich um die neue Haarpflegeserie von Kérastase herum, aber da diese Serie noch teuerer ist, als die Vorgänger, ging ich immer wieder dran vorbei, statt sie mitzunehmen. Doch vor Kurzem war es dann soweit und die Haarkur landete an der Kasse, um dann direkt in meier Handtasche zu verschwinden 🙂

Weiterlesen

Lancaster – Sonnenschutz für die Haare

Halli Hallo meine Lieben 🙂

Der Sommer ist ja in vollsten Zügen bei uns angekommen und verweilt eine Zeit lang bei uns. Die Temperaturen über 30°C schwächen nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere Haare. Beim Sonnenbaden legen wir unseren größten Augenmerk auf die Haut – wir cremen sie mit Sonnenschutz ein, damit wir sie nicht schädigen. Aber eines vergessen bestimmt einige unter euch –  ich war leider auch dabei:

Was ist mit dem Sonnenschutz für unsere Haare?

Weiterlesen

Trockenshampoo von L’oréal Professionnel

Das Trockenshampoo feiert ein Revival.

Aber was ist das überhaupt und wie wird es angewendet?

Wer kennt das nicht? Haarewaschen kann lästiger sein, als man denkt. Besonders, wenn man morgens verschläft und die Haare fettig aussehen. Jetzt auch noch duschen, Haare waschen und föhnen? Nein, das dauert zu lange. Wie gut, dass es das Trockenshampoo gibt.

Wer von euch hat sich das nicht schon einmal gedacht? Bis auf den letzten Teil mit den Trockenshampoo, stimmts? 😉 Das ist einfach nicht jedermanns Sache. Einfach draufsprühen ohne Wasser? Das wird doch nicht sauber und weiße Rückstände sieht man doch bestimmt auch!

Noch vor einigen Jahren kannte man nur das gute alte „Frottee“ aus der blauen Sprühdose. Und ja, ein weißer Puderfilm legte sich auf das Haar und war nur durch angestrengtes Frottieren zu entfernen. In der DDR wurde sogar zu Schwefelpuder gegriffen, um fettende Ansätze in den Griff zu bekommen. Dann ist das also kein Wunder, dass Trockenshampoos solange ein Dorn in vielen Augen waren.

Doch das ist passé!

Weiterlesen

Der Tangle Teezer – klein und oho?

Der Tangle Teezer……

lange Zeit habe ich mir überlegt, ob ich ihn mir zulegen soll. Immer wieder habe ich im Internet verschiedenste Rezessionen gelesen. Eines ist sicher…er spaltet die Nation. Die einen sind total überzeugt von dem kleinen Helferlein, die anderen kommen mit ihm gar nicht zurecht. Gefühlte hundert mal begutachtete ich den Tangle Teezer bei Douglas. Naja, von den Farben her hat mich hier auch keiner umgehauen. Doch dann entdecke ich ihn eines Tages.

Weiterlesen